Programmplanung 2022

Noch liegt nicht einmal ein endgültiger Termin fest, doch es gibt (mindestens) schon zwei Programmpunkte. Werner Larsen hatte sich vor fünf Jahren dazu von Michael “Micky” Wulfes überzeugen lassen, seine Chemiekenntnisse dafür einzubringen. Wer den entsprechenden Kommentar nachlesen möchte, findet ihn unter dem Beitrag Gedankensplitter aus dem Jahr 2017. Ein zweites Chemie-Experiment, diesmal auf den Lahnwiesen vor der Schule, hat mir Werner telefonisch avisiert. Lassen wir uns also überraschen. In der Zwischenzeit werde ich mich mit der Schule in Verbindung setzen, um zu klären, ob wir überhaupt den Chemiesaal (auf dem Foto oben ist eine Aufnahme des Chemiesaals von etwa 1960 zu sehen) nutzen können. Ich halte euch auf dem Laufenden…

…ebenso wie bei der weiteren Planung. Als Schwerpunkt hatte Wilfried Orthwein ja schon die 800-Jahr-Feier Marburgs ins Spiel gebracht. Ich werde in dieser Woche noch mit Marburg-Tourismus telefonieren, um ein paar Vorschläge einzuholen.

Sollte euch ein Vorschlag auf der Zunge liegen, so könnt ihr ihn an michael.mette@mls-ehemalige.de per E-Mail schicken.